Gudrun Voigt Schulleitung

sekretariat@obs-salzhausen.deSchreiben Sie uns eine E-Mail

Kreuzweg 2921376 Salzhausen

04172 – 98680Schulbüro

Fächer

Religion

Im Religionsunterricht wollen wir eine religiöse Bildung ermöglichen, die auf der Freiheit, der Verantwortung und der Toleranz im Glauben beruht und sich der gesellschaftlichen und globalen Solidarität der Menschen verpflichtet sieht.

Im Unterricht sollen die Schülerinnen und Schüler ihre eigene Persönlichkeit und ihr Verhältnis zu anderen Menschen vor dem Hintergrund des christlichen Verständnisses, dass der Mensch ein Geschöpf Gottes ist, erkennen und reflektieren. Sie bringen ihre Vorstellungen von und ihre Fragen nach Gott mit in den Unterricht ein. Ebenso setzten wir uns mit Jesus in seinen historischen, sozialen und religiösen Bezügen und mit seiner befreienden und auffordernden Botschaft auseinander. Auch schauen wir auf unsere Verantwortung in der Welt und der Gesellschaft, sich für Gerechtigkeit, Frieden und die die Bewahrung der Schöpfung einzusetzen.

Die Kirche in ihren vielfältigen Bezügen und andere Religionen und Weltanschauungen werden ebenso in den Blick genommen, um im Dialog eigene begründete Positionen einzunehmen und vertreten zu können, wie auch andere kennenzulernen und respektieren zu können.

Die erworbenen Kompetenzen werden wie folgt bewertet:

Schriftliche Lernkontrollen
35%
Mündliche Mitarbeit
40%
Fachspezifische Leistungen
25%

Werte und Normen

Die Vermittlung von Wertvorstellungen und Normen einer menschenwürdigen Gesellschaft, der entsprechenden ethischen Grundsätze sowie die Vermittlung der demokratischen Gesellschaftsordnung sind die Grundsätze des Unterrichts.

Als Schwerpunkte der Arbeit verstehen wir die Reflexion über eigene und fremde Lebensvorstellungen, kritische Sensibilisierung für die moralischen und sittlichen Dimensionen menschlichen Handelns, Herausforderungen eines guten und gerechten Lebens in Freiheit und Verantwortung, Wahrheitsansprüche verschiedener Weltanschauungen und Religionen, Aspekte des Werte- und Normenwandels.

Die erworbenen Kompetenzen werden wie folgt bewertet:

Schriftliche Lernkontrollen
35%
Mündliche Mitarbeit
40%
Fachspezifische Leistungen
25%

Oberschule Salzhausen

Schulleiterin Frau Voigt
Kreuzweg 29

Tel.:  04172 – 98680
Fax:  04172 – 986819
Email:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zertifizierungen